fbpx
2.04.2024 Ausstellungen

Vents präsentierte seine neuen Produkte in Mailand

Vom 12. bis 15. März 2024 fand in Mailand (Italien) die Internationale Ausstellung Mostra Convegno Expocomfort (MCE) 2024 statt, die sich den Technologien und Geräten der HVAC&R-Branche widmete. Große Aufmerksamkeit des Publikums galt wie immer den neuen Produkten von Vents.

Diesmal versammelte die größte Ausstellung der Lüftungsbranche über 1.700 Teilnehmer aus 141 Ländern und 121.000 Besucher an einem Ort. Auf dem Gesamtstand der Blauberg Group wurden Vents-Produkte präsentiert und umfassten die Bereiche Kleinraumlüftung, industrielle und dezentrale Lüftung.

Im Bereich der Kleinraumlüftung waren die intelligenten, geräuscharmen Abluftventilatoren der Serie Arc, die Deckenradialventilatoren der Serie HBF und die Designlösung Design Concept bei den Besuchern am beliebtesten.

Ark-Ventilatoren bieten einen Luftdurchsatz von bis zu 140 m3/h und haben einen Geräuschpegel von nur 9 dBA. Die Geräte sind mit Feuchtigkeits-, Temperatur- und Bewegungssensoren ausgestattet, die es ihnen ermöglichen, je nach Luftqualität und Anwesenheit von Personen selbstständig die Betriebsart zu ändern und so stets ein angenehmes Raumklima aufrechtzuerhalten. Der Arc Smart-Ventilator kann mit einem normalen Smartphone gesteuert werden. Die Geräte verfügen über ein modernes, prägnantes Design und sind in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich.

Die HBF-Ventilatoren zeichnen sich durch eine hohe Leistung (bis zu 482 m3/h) aus und sind dank des optimierten Gehäusedesigns dennoch leise im Betrieb. Dank einer breiten Palette universeller matter Dekorplatten in runder und quadratischer Form haben Lüftungsgeräte ein attraktives Design und fügen sich harmonisch in jede Bad- und Kücheneinrichtung ein. Eine interessante Neuheit der HBF-Serie war der Einsatz von Dekorplatten mit LED-Beleuchtung, was bei den Gästen der Ausstellung für äußerst positive Resonanz sorgte.

Das europäische Publikum zeigte ungebrochenes Interesse an der neuen Design Concept-Lösung, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurde. Diese Designlösung umfasst leistungsstarke und geräuscharme Ventilatoren Ace und Base, Lüftungsgitter MV 100 FB, Diffusor F4 100 FB und eine ganze Reihe stilvoller abnehmbarer Dekorplatten, die sich in Farbe, Muster und Textur unterscheiden. Eine große Auswahl an Platten ermöglicht es dem Benutzer, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und für jedes Bad- oder Kücheninterieur einen passenden Ventilator auszuwählen und ihn jederzeit zu ändern.

Die Standgäste waren auch daran interessiert, sich über die neuesten Entwicklungen des Unternehmens zu informieren: leise und sparsame Ventilatoren MF und Quiet in neuem Design, geräuscharmer Ventilator AeroGlass mit Glasdesign-Platten und Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige sowie ein neuer Ventilator Alta mit gemischtem Laufrad und automatische Verschlusskappen.

Das Segment der Industrielüftung von Vents war mit den Neuheiten der letzten Jahre vertreten – energieeffiziente Rohrventilatoren der Serien Boost und Stream.

Dank ihrer hohen Förderleistung (bis zu 3390 m3/h) und einem niedrigen Geräuschpegel (ab 34 dBA) sind die Ventilatoren der Boost-Serie die optimale Lösung für den Einsatz in Zu- und Abluftsystemen, die einen starken Luftstrom erfordern – zum Beispiel in Gewerbe-, Büro- und anderen öffentlichen und industriellen Innenräumen. Das Gerät ist in einem Polymergehäuse ausgeführt, wodurch es auch in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit effektiv eingesetzt werden kann.

Spitzenreiter unter den von Vents präsentierten Produkten war jedoch der Rohrventilator Stream, der bereits bei einem Fachpublikum Anerkennung gefunden hatte. Wir haben bereits berichtet, dass dieses Lüftungsgerät kürzlich beim internationalen Designwettbewerb iF DESIGN AWARD, der jährlich in Deutschland stattfindet, eine renommierte Auszeichnung erhalten hat. Mehr als 130 unabhängige Experten aus aller Welt schätzten sowohl die technischen Eigenschaften des Geräts als auch sein Design sehr.

Stream ist ein energieeffizienter Radial-Rohrventilator mit hoher Leistung, geringem Stromverbrauch und leisem Betrieb. Besonders hervorzuheben ist das moderne Erscheinungsbild des neuen Geräts, da wir darauf achten, dass die Lüftungsgeräte nicht nur effizient, sondern auch stilvoll sind. Zu den weiteren Vorteilen des neuen Ventilators gehört seine kompakte Größe, die einen Einbau auf engstem Raum in jeder Position ermöglicht.

Die Ausstellungen von Vents waren eine weitere Neuheit, die nur wenige Menschen gleichgültig ließ. Die Rede ist von Unterputz-Diffusoren DP-RC/DP-C. Solche Diffusoren sind eine perfekte Lösung für Räume unterschiedlicher Gestaltung und Nutzung, da sie an der Decke nahezu unsichtbar sind, ein stilvolles Aussehen haben und passend zur Deckenfarbe gestrichen werden können. Die Geräte sind recht leicht (sie bestehen aus umweltfreundlichem Schaumstoff mit hoher Dichte) und verfügen über eine runde und quadratische Form dekorativer Platten für unterschiedliche Raumgeometrien. Die Platten werden mit Magneten befestigt, was die Wartung des Geräts einfach und komfortabel macht. Der Luftdruck wird durch eine Drossel aus hygienischem, umweltfreundlichem und geräuschabsorbierendem Schaumstoff reguliert.

Abschließend ist festzuhalten, dass die von Vents auf der MCE 2024 vorgestellten Produkte den modernen Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz sowie dem Konzept der nachhaltigen Entwicklung im Allgemeinen voll und ganz entsprechen. Die meisten Produkte des Unternehmens werden aus hochwertigem Recycling-Kunststoff hergestellt, d. h. die Lüftungsgeräte sind mit hocheffizienten Motoren (insbesondere EC-Motoren) mit niedrigem Energieverbrauch und Wärmetauschern ausgestattet, die es ermöglichen, die Räume im Winter warm und im Sommer kühl zu halten und somit die Belastung der Heizungs- und Klimaanlagen zu verringern.

Absenden
Bewerten Sie bitte die Benutzerfreundlichkeit unserer aktualisierten Website

ergebnisse

Loading ... Loading ...
Juni 2024
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930