fbpx

VENTS setzte in Betrieb die einmalige Fertigungslinie

Der Anlagenpark Ventilation System Gesellschaft ist um eine weitere einmalige Neuheit gewachsen. In der Halle der Metallerzeugnisse wurde eine neue Abwickel- und Querteilanlage für Dünnblechwalzgut aus der Rolle aufgestellt. Die Neuheit ist ganz einzigartig, weil sie speziell für die technischen Anforderungen von Vents durch das Unternehmen Fabrica Ferraria ausgearbeitet und angefertigt wurde.

Die neue Ausrüstung ist für die Herstellung vom Flachknüppel aus Metall-Rollband bestimmt. Die Anlage stellt eine Reihe von Maschinensätzen, die zu einer Fertigungskette verbunden sind, was Abwickeln, Richten und Querschneiden von Blechen ermöglicht, dar. Sie schließt eine Steuereinheit auf der Basis der industriellen Elektronik von Schneider Electric, Abrollvorrichtungen mit Beladewagen, Kollektor, Führungstisch, Vorschubeinheit, Schere und Wasserkraftanlage ein. Nennförderleistung der Anlage beträgt 0…20 m/min, dabei wird die Fördergeschwindigkeit des Bandes in der Steuereinheit der Anlage vorgegeben. Das Blechschneiden wird mit der Präzision von ±0,1 mm ausgeführt. Die ganze Anlage wird lediglich von einer Person betätigt und instand gehalten.

In der neuen Anlage werden vier Abrollvorrichtungen verwendet, die für die Förderung des Metallbands aus den Rollen in die Fertigungslinien der Walzgutverarbeitung bestimmt sind. Zu jeder solchen Vorrichtung ist ein Hubwagen angeschlossen, der die Platzierung von neuen Rollen im automatischen Modus ohne Bedienereingriff sicherstellt. Dank der Benutzung von vier Punkten der Bandförderung, erfolgt die Ladung der Rollen in die Abrollvorrichtungen direkt während des Anlagenbetriebs, ohne den Produktionsprozess zu stoppen, was Anlagenstillstand vermeidet. Die Zweckmäßigkeit solcher Lösung tritt auch dann zu Tage, wenn es notwendig ist, das Walzgut aus verschiedenen Materialien und in verschiedener Dicke zu bearbeiten.

Die Inbetriebnahme der neuen Anlage automatisiert den Prozess der Metallblechbearbeitung und macht ihn noch präziser. Der pausenlose Betrieb der Anlage und eine hohe Präzision des Blechschneidens ermöglichen es, eine maximale Produktivität zu erreichen und die Qualität der Erzeugnisse zu verbessern. Deswegen wurde die Inbetriebnahme der neuen Anlage für das Unternehmen Vents zur weiteren wichtigen Etappe auf dem Wege der Modernisierung eigener Produktion.

Absenden
FINDEN SIE UNSEREN NEWSFEED HILFREICH, UM UNSERE VERANSTALTUNGEN ZU VERFOLGEN?

ergebnisse

Loading ... Loading ...
Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031